Allgemein, Kinder, Muffins & co

Eulen Muffins – ein Kinderrezept (inklusive Video)

Dass ich Einhörner und Eulen liebe ist wohl für niemanden mehr ein Geheimnis 🙂 . Nachdem ich schon im Jänner eine Eulen Geburtstagstorte (Rezept hier) gebacken habe, möchte ich euch heute zeigen wie man ganz einfach und unkompliziert Eulen Muffins zaubern kann. Super eignen sich diese für Partys oder auch zur Sonntagsjause.

03

Den Teig könnt ihr natürlich variieren. Wir haben heute ein neues Rezept für euch online gestellt. Aber selbstverständlich könnt ihr euer Lieblingsrezept dafür verwenden. Wer es gerne fruchtig mag, kann in der Mitte der Muffins ein kleines Loch ausstechen und diese mit Früchten oder Marmelade füllen.

07

So nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen.

An die Töpfe, backen, looooos…

Laura_zentriert

 

Zutatenliste:

Für die Muffins:
2 Eier
170 ml Mich
110 g weiche Butter
250 g Mehl
30 g Backkakao
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 Packung Vanillezucker
120 g Staubzucker
100 g Zartbitter-Schokochunks oder Schokotröpfchen

Für die Buttercreme:
75 g zimmerwarme Butter
175 g Staubzucker
1-2 TL Vanilletrakt
1-2 EL Nutella oder Back-Kakao

Für die Dekoration:
12 Oreo Kekse (Teil die Oreos vorsichtig. Wir benötigen nur jene mit der weißen Creme.)
12 orangene m&m´s
48 braune m&m´s

01

Backzeit und Temperatur:

mittlere Schiene
175 Grad Heißluft – vorheizen
ungefähr 15-20 Minuten

Zubereitung:

Für die Muffins:
Legt eine Muffinsbackform mit Muffinsförmchen aus. Heizt das Backrohr auf 175 Grad Heißluft vor.

Zuerst schmelzt ihr die Butter in der Mikrowelle und stellt sie anschließend zur Seite. Vorsicht die ist echt heiß!

Dann vermischt ihr das Mehl mit dem Backpulver, Kakaopulver und Salz in einer Schüssel.

Mischt im nächsten Schritt die Butter zerlassen mit dem Staubzucker, der Milch, den Eiern und dem Vanillezucker in einer Schüssel. Am Besten gelingt euch das mit einem Kochlöffel oder einem Teigschaber. Ihr könnt aber auch einen Schneebesen dafür verwenden.

Zuletzt mischt ihr noch die Schokoladen-Chunks und das Mehlgemisch unter. Verrührt alles so lange miteinander bis ein homogener Teig entsteht.

Nun füllt die Masse und die Muffins Förmchen. Und ab ins Backrohr…

Für die Buttercreme:
Schlagt die weiche Butter mit dem Handmixer oder mit einer Küchenmaschine auf, bis sie schön weiß in ihrer Farbe wird. Siebt anschließend den Staubzucker darüber und rührt weiter bis sich die beiden Zutaten gut vermengt haben. Zum Schluss gebt noch 1-2 TL flüssigen Vanilleextrakt dazu und rührt die Buttercreme noch 5-7 Minuten weiter.
Wenn ihr braune Buttercreme haben wollt, gebt einfach je nach Geschmack 1-2 EL Nutella oder Back-Kakao dazu.

Dekoration der Cupcakes:
Schaut euch bitte unser Video (oben) an. Wir meinen, hier sagen Bilder mehr als Worte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s