Allgemein, Kinder, Muffins & co

Star Wars Cupcakes – die dunkle Seite der Macht ist zurück (inklusive Fotostrecke)

Es ist soweit … fast 2 Jahre mussten die Fans auf den heutigen Tag warten. Die dunkle Seite der Macht ist zurück. Der neue Star Wars Film ist endlich in den Kinos.

Genau dieses Event haben wir zum Anlass genommen und möchten euch heute Star Wars Cupcakes zeigen, die auch ohne vieler Vorkenntnisse im Bezug auf Fondant gelingen.

06

In einer Fotostrecke zeigen wir euch die wichtigsten Schritte. Der Cupcake-Teig selbst steht heute im Hintergrund. Wir haben bereits mehrere Rezepte online gestellt und haben euch diese Rezepte unten nochmals verlinkt.

So nun in die Küche und ran ans Werk. Heute heißt es an die Zutaten, modelieren, los…

mybakingfamily_euremika_und_illu_website

Zutatenliste:

Rezepte für die Cupcakes:
Buttermilch – Muffins

aus diesem Kuchenteig kann man auch super Cupcakes machen: Sandkuchenmasse auch für Cupcakes – hell & dunkel

Rezept für das Topping:
75g weiche, zimmerwarme Butter
175g Staubzucker
1-2 TL flüssigen Vanilleextrakt

Marshmallows: normale Größe
1 schwarzen Lebensmittelstift
1 essbaren Kleber
schwarzer Fondant: wir haben eine Packung im Merkur Markt gekauft
weißer Fondant: auch aus dem Merkur Markt (grau gibt es leider nur im Tortenfachgeschäft)
1 runder Keksausstecher
etwas Staubzucker oder Bäckerstärke (gibt es auch im Merkur in kleinen Päckchen im Backregal)
Nudelholz

02

Zubereitung:

Zubereitung der Cupcakes – siehe Links oben.

Zubereitung des Toppings:
Schlage ca. 75g weiche Butter mit dem Handmixer (besser noch mit der Küchenmaschine) auf bis sie schön weiß in ihrer Farbe wird. Siebe anschließend 175g Staubzucker darüber und rühre weiter bis sich die beiden Zutaten schön vermengt haben. Zum Schluss gibst du noch 1 TL flüssigen Vanilleextrakt dazu und rührst die Buttercreme noch ca. 5 Minuten weiter. Mit Hilfe eines Spritzbeutels wird die Buttercreme auf die Cupcakes aufgespritzt. Wenn du Schokoladencreme möchtest gibst du einfach 1 EL Nutella dazu. Bis zum Servieren sollten die Cupcakes im Kühlschrank gelagert werden.

——

Zuerst rollt ihr den weißen Fondant mit etwas Bäckerstärke oder Staubzucker auf der Arbeitsfläche mit einem Nudelholz aus und stecht gleich große Kreise aus. Die Kreise sollten etwas kleiner als der Durchmesser der Cupcakesförmchen sein. Der Fondant muss nicht besonders dünn ausgerollt werden, da er als Unterlage für die Köpfe dient. Wir haben ihn zirka 1,5 mm ausgerollt.

 

03

——

Für die weißen Stromtrooper benötigt ihr die Marshmello und den schwarzen Lebensmittel Farbstift. Zeichnet mit dem Stift vorsichtig die Maske der Stormtrooper nach.

01

——

Für Kylo Ren haben wir den schwarzen Fondant zu gleich großen Kugeln geformt. Diese haben wir dann oval geformt und unten etwas platt gedrückt, damit dieser auch stehen kann. Die Größe der ovalen Kopfform haben wir an die Marshmellows angepasst. Anschließend rollt ihr den übrigen schwarzen Fondant mit etwas Bäckerstärke oder Staubzucker auf der Arbeitsfläche mit einem Nudelholz und stecht gleich große Kreise aus. Diese halbiert ihr.

04

——

Um die Augen und den Mund in den Fondant zu drücken, haben wir einen Holzspieß genommen. Klebt sie zum Schluss mit sehr wenig essbarem Kleber am Kopf von Kylo Ren die halbierten Kreise wie abgebildet fest.

060507

——

Nun klebt ihr noch alle Stormtrooper und Klo Ren auf die weißen Fondant-Kreise und lasst diese über Nacht trocknen, bevor ihr sie auf die Cupcakes setzt.

08

Ein kleiner Tipp: Wenn ihr Dosen habt, die ihr luftdicht verschließen könnt, ist es möglich die Muffinstopper schon einige Tage vorher zuzubereiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s