Allgemein, Kinder, Muffins & co

Rudolf & Co – Cupcakes weihnachtlich verzieren (inklusive Video)

Liebe Kinder! Ich will euch heute zeigen wie ihr mit einfachen Tricks tolle Cupcakes als Weihnachtsüberraschung für den Nikolo oder das Christkind zaubern könnt. Natürlich auch für die Jause am Adventsonntag.

03.jpg

Jedes Jahr freue ich mich schon Anfang November auf die schönste Zeit des Jahres. Ich liebe es gemeinsam mit meiner Mama in der Küche zu stehen, Kekse zu backen und diese dann zu verzieren. Das habe ich schon so als kleines Mädchen gemacht und daran hat sich bis heute nicht geändert.

In fünf Tagen kommt ja auch schon der Nikolo. Aber nur zu den ganz Braven. Zu mir kommt er aber nicht mehr. Nicht weil ich nicht brav bin, nein, sondern weil ich schon zu groß bin. Schade eigentlich! Denn es war immer sehr schön, wenn der Nikolo da war. Habt ihr schon mal einen Blick in dieses gold glänzende Buch werfen dürfen, in dem über alle Kinder der Welt etwas geschrieben steht? Vielleicht hat ja der moderne Nikolo von heute schon alles auf seinem Tablet 🙂 .

Tablet oder nicht… wir haben nun wieder ein paar tolle Ideen für euch online.

So liebe Kinder. Heute sind euren Fantasien keine Grenzen gesetzt. Nun heißt es wieder…

An die Töpfe, verzieren, los…

Laura_zentriert

Zutatenliste:

für die Rudolf Cupcakes:
Buttercreme (dunkel)
1 EL Nutella
Salzbrezel
rote M&M´s
mini Oreo Kekse
Zuckeraugen oder braune M&M´s

01

für die Schneemann Cupcakes:
Buttercreme (hell)
braune M&M´s
mini Marshmallows
bunten Dekozucker
orangene Jelly Belly (Jelly Beans-Geleebohnen) oder orangene M&M´s

02

für die Kranz Cupcakes:
Buttercreme (hell)
rote Lakritzbänder
kleine rote Zuckerperlen
grüne M&M´s

11

für die Buttercreme (helle & dunkle):
75 g zimmerwarme Butter
175 g Staubzucker
1-2 TL Vanilletrakt
1-2 EL Nutella oder Back-Kakao

Zubereitung:

Buttercreme:
Schlagt 75g weiche Butter mit dem Handmixer oder mit einer Küchenmaschine auf, bis sie schön weiß in ihrer Farbe wird. Siebt anschließend 175g Staubzucker darüber und rührt weiter bis sich die beiden Zutaten schön vermengt haben. Zum Schluss gebt noch 1-2 TL flüssigen Vanilleextrakt dazu und rührt die Buttercreme noch 5-7 Minuten weiter.
Wenn ihr braune Buttercreme haben wollt, gebt einfach je nach Geschmack 1-2 EL Nutella oder Back-Kakao dazu.

Dekoration der Cupcakes:
Schaut euch bitte unser Video (oben) an. Wir meinen, hier sagen Bilder mehr als Worte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s